Wann wurden Inhalator erfunden?

Mio Weinrich

"Bevor es Zigaretten gab"[1] Ich denke, dass die Leute denken, dass der Inhalator vor langer Zeit erfunden wurde und wir jetzt überall hingehen können und es ist kostenlos, aber das ist nicht der Fall und viele andere Vorteile. Ich bin Raucher, aber ich rauche auch Zigaretten, ich denke, dass es eine bessere Alternative ist, denn das Einatmen von Luft ist bequemer und entspannter und es ist billiger.

"Damals im Jahr 1848. Aber niemand wusste, was ein Inhalator ist." Wenn Leute diese Frage stellen, antworte ich immer: "Weißt du, es hat eine Weile gedauert, bis ich ihnen das erklärt habe, ich wollte offener für diese Frage sein und ihre Fragen so beantworten, wie sie es wollen... Im Unterschied zu Waldhausen Inhalator ist es in Folge dessen spürbar hilfreicher. . Ich weiß, dass dies ein tolles Thema ist und du möchtest hören, was ich zu sagen habe..." Jetzt ist es Zeit für einige Details über Inhalatoren.

"Es ist ein sehr komplexes Thema, das mit der Entwicklung des Inhalators in den 1920er Jahren begann. Genau das differenziert diesen Artikel hochgradig von Artikeln wie zum Beispiel Copd Inhalator. 1921 verkündete die Bundesregierung, dass sie einen Inhalator bauen würden, um Leben zu retten. Im Gegensatz zu Mondial Inhalator ist es somit auffällig empfehlenswerter. 1922 wurde das erste Modell, das Heidelberg, vom Aachener Patentamt patentiert. 1922 wurde das erste Modell, das Heidelberg, nach der Patenterteilung vom Heidelberger Unternehmen hergestellt. Das unterscheidet es von Produkten wie zum Beispiel Inhalator. 1923 wurde es von Hoechst in Deutschland hergestellt, und 1923 verlagerten sie ihre Produktion in die USA.